Die Harz-Tour wurde von unseren beiden
Niedersachen, Charlotte u. Dieter bestens geplant und durchgeführt.

Die Tour führte durch den Nationalpark Harz,
rund um den 1141 m üNN hohen Brocken,
den höchsten Berg im Norden Deutschlands.

Übernachtungen wurden im Hotel
"Ratskeller" in Salzgitter/Bad gebucht.

Hinter dem Hotel befindet sich der Rosengarten.


Das Abendessen wurde gemeinsam im
Wintergarten des Hotels eingenommen.

Durch herrliche Wälder führte unsere Tour.

Die zumeist kleinen Orte waren geprägt durch

die vielen schönen Fachwerk-Häuser.

An der Sösetalsperre wurde eine Pause eingelegt.

Ach ja, hier eine Aufnahme des Brocken, den wir aus
allen vier Himmelsrichtungen gesehen haben.

Vor der Heimfahrt haben wir noch Hameln besichtigt.

Die Altstadt ist mit ihren restaurierten Gebäuden
ein lohnenswertes Besichtigungsziel.

Am Weserufer haben wir bei schönster Aussicht
einen Kaffee getrunken.

Ich möchte mich noch bei Charlotte und Dieter für
die tolle Vorbereitung, Planung u. Durchführung
der Harz - Tour bedanken.
Es waren sehr schöne drei Tage.

 

 

nach oben

DAX

DAX Index Chart
Kursanbieter: L&S RT